Jane Austen Stolz Und Vorurteil Vollstaendige Deutsche Ausgabe Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Jane Austen: Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)

Jane Austen: Stolz und Vorurteil (Vollständige deutsche Ausgabe)

Author: Jane Austen
Publisher: AuraBooks
ISBN: 3943797236
Pages:
Year: 2012
Jane Austen: Stolz und Vorurteil- Entspricht rund 420 Buchseiten- Neu editiert, mit aktualisierter Rechtschreibung, ohne den Charakter des Textes zu verfälschen- Voll verlinkt, und mit zusätzlichem Hypertext-Inhaltsverzeichnis"In der ganzen Welt gilt es als ausgemachte Wahrheit, dass ein begüterter Junggeselle unbedingt nach einer Frau Ausschau halten muss ..."Frauen sind Verfügungsmasse. Sie werden auserkoren, oder auch nicht.Jane Austens Roman folgt oberflächlich dem konservativen Wertesystem der damaligen Zeit, und ist gleichzeitig ein schreiender Protest dagegen. Ist das alles richtig so? Muss mein Leben so eingerichtet sein? Leben wir nicht in furchtbaren Zwängen? Das sind die Fragen, mit denen Elizabeth Bennet ringt. Hin- und her gerissen ist sie zwischen ihrem eigenen starken Willen, und dem, was die Gesellschaft von ihr erwartet. Abgestossen und angezogen von ihrem Verehrer ist sie - gleichermassen.Das ist der Grund, warum "Stolz und Vorurteil" zeitlos ist und heute genauso lesbar wie vor zweihundert Jahren - wie fast alle Werke Austens (1775-1817): Sie spricht existentielle Fragen jedes Menschen, besonders jeder jungen Frau an.Im Jahre 2003 startete der britische Fernsehsender BBC eine Abstimmungsaktion, um eine Liste der hundert beliebtesten Bücher Grossbritanniens zusammenzustellen. 750.000 Menschen beteiligten sich. "Stolz und Vorurteil" landete, hinter "Der Herr der Ringe" auf Platz Zwei.
Stolz & Vorurteil

Stolz & Vorurteil

Author: Jane Austen
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 8027311705
Pages: 224
Year: 2018-04-05
Stolz und Vorurteil (Pride and Prejudice) ist der bekannteste Roman der britischen Schriftstellerin Jane Austen. Er erschien 1813. Stolz und Vorurteil ist ein Entwicklungsroman, in dem die beiden Hauptfiguren Elizabeth Bennet und Fitzwilliam Darcy durch die Überwindung einiger Krisen reifen müssen, um sich in neuer Bescheidenheit und Einsicht in ihre Fehler für eine gemeinsame Zukunft zu finden. Allerdings ist dieses Werk der früh verstorbenen Schriftstellerin nicht nur als Liebesroman zu verstehen, sondern auch als zeitgenössische Gesellschaftsstudie. Jane Austen (1775-1817) war eine britische Schriftstellerin aus der Zeit des Regency, deren Hauptwerke Stolz und Vorurteil und Emma zu den Klassikern der englischen Literatur gehören Karin von Schwab war eine Übersetzerin berühmter vorw. englischsprachigen Autoren; Schwerpunkt: Übersetzungen von Romanen mit Frauenthematik, bes. Werke von Jane Austen sowie Simone de Beauvoir. Die Rechtschreibung der Übersetzung wurde aktualisiert.
Stolz & Vorurteil

Stolz & Vorurteil

Author: Jane Austen
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 8026862473
Pages: 224
Year: 2017-11-01
Stolz und Vorurteil (Pride and Prejudice) ist der bekannteste Roman der britischen Schriftstellerin Jane Austen. Er erschien 1813. Stolz und Vorurteil ist ein Entwicklungsroman, in dem die beiden Hauptfiguren Elizabeth Bennet und Fitzwilliam Darcy durch die Überwindung einiger Krisen reifen müssen, um sich in neuer Bescheidenheit und Einsicht in ihre Fehler für eine gemeinsame Zukunft zu finden. Allerdings ist dieses Werk der früh verstorbenen Schriftstellerin nicht nur als Liebesroman zu verstehen, sondern auch als zeitgenössische Gesellschaftsstudie. Jane Austen (1775-1817) war eine britische Schriftstellerin aus der Zeit des Regency, deren Hauptwerke Stolz und Vorurteil und Emma zu den Klassikern der englischen Literatur gehören Karin von Schwab war eine Übersetzerin berühmter vorw. englischsprachigen Autoren; Schwerpunkt: Übersetzungen von Romanen mit Frauenthematik, bes. Werke von Jane Austen sowie Simone de Beauvoir. Die Rechtschreibung der Übersetzung wurde aktualisiert.
Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

Author: Jane Austen
Publisher: e-artnow
ISBN: 8026893182
Pages:
Year: 2018-05-09

Casanovas Heimfahrt: Desillusionierung eines Verführers

Casanovas Heimfahrt: Desillusionierung eines Verführers

Author: Arthur Schnitzler
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 8026855590
Pages: 60
Year: 2017-11-01
Casanovas Heimfahrt ist eine Novelle von Arthur Schnitzler, die im Sommer 1918 in der Literaturzeitschrift Die neue Rundschau in Berlin erschien. Zum Inhalt: 1778, in seinem 53. Lebensjahr, wartet Casanova in Mantua auf ein Zeichen aus Venedig: Der Rat der Zehn möge die 25-jährige Verbannung des inzwischen verarmten Venezianers aus der Vaterstadt beenden. Während des Wartens trifft Casanova seinen im bescheidenen Wohlstand lebenden Freund Olivo. Dessen Gattin Amalia, nun Mutter von drei jungen Mädchen, hatte der Verführer einst besessen. Amalia liebt Casanova immer noch und will von ihm genommen werden. Der Ankömmling möchte aber die junge Marcolina, eine blutjunge Nichte Olivos, besitzen. Amalia will dem ehemaligen Geliebten das ausreden. Der junge schöne Leutnant Lorenzi sei Marcolinas Liebhaber. Casanova weiß es besser. Lorenzi hat von Marcolina einen Korb bekommen. Das Mädchen studiert in Bologna Mathematik und verbringt die Ferien bei den Verwandten. Arthur Schnitzler (1862-1931) war ein österreichischer Erzähler und Dramatiker. Er gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Wiener Moderne. Schnitzler schrieb Dramen und Prosa, in denen er das Augenmerk vor allem auf die psychischen Vorgänge seiner Figuren lenkt. Gleichzeitig mit dem Einblick in das Innenleben der Schnitzlerschen Figuren bekommt der Leser auch ein Bild von der Gesellschaft, die diese Gestalten und ihr Seelenleben prägt.
Emma

Emma

Author: Jane Austen
Publisher: Penguin Classics
ISBN: 0143107712
Pages: 459
Year: 2015
Beautiful, clever, rich - and single - Emma Woodhouse is perfectly content with her life and sees no need for either love or marriage. Nothing, however, delights her more than interfering in the romantic lives of others. But when she ignores the warnings of her good friend Mr. Knightley and attempts to arrange a suitable match for her prot�g�e, Harriet Smith, her carefully laid plans soon unravel and have consequences that she never expected. With its imperfect but charming heroine and its witty and subtle exploration of relationships, Emmais often seen as Jane Austen's most flawless work. This Penguin Classics Deluxe Edition celebrates two hundred years of Austen's beloved novel. With a beautiful cover designed by illustrator Dadu Shin and comprehensive notes drawing specially from the Jane Austen Collection at Goucher College, this is an edition to be treasured by students and collectors alike. For more than sixty-five years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,500 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators. 'Jane Austen is my favorite author! . . . Shut up in measureless content, I greet her by the name of most kind hostess, while criticism slumbers.' EM Forster
The Marco Effect

The Marco Effect

Author: Jussi Adler-Olsen
Publisher: Penguin
ISBN: 0147516625
Pages: 512
Year: 2015-02-24
Includes an excerpt from The Hanging Girl.
The Centaur Collection of 50 Literary Masterpieces (Centaur Classics)

The Centaur Collection of 50 Literary Masterpieces (Centaur Classics)

Author: Victor Hugo, Leo Tolstoy, Fyodor Dostoyevsky, Charles Dickens, Jane Austen
Publisher: Victor Hugo
ISBN: 6050472815
Pages:
Year: 2016-07-04
This book contains the following works: - Alighieri, Dante: The Divine Comedy - Andersen, Hans Christian: The Complete Fairy Tales and Stories - Arnim, Elizabeth Von: The Enchanted April - Austen, Jane: Emma - Austen, Jane: Persuasion - Austen, Jane: Pride and Prejudice - Balzac, Honoré de: Father Goriot - Brontë, Anne: The Tenant of Wildfell Hall - Brontë, Charlotte: Jane Eyre - Brontë, Emily: Wuthering Heights - Butler, Samuel: The Way of All Flesh - Cervantes, Miguel de: Don Quixote - Conrad, Joseph: Heart of Darkness - Conrad, Joseph: Nostromo - Defoe, Daniel: Moll Flanders - Dickens, Charles: Bleak House - Dickens, Charles: Great Expectations - Dostoyevsky, Fyodor: Crime and Punishment - Dostoyevsky, Fyodor: The Brothers Karamazov - Dostoyevsky, Fyodor: The Idiot - Doyle, Arthur Conan: The Hound of the Baskervilles - Dumas, Alexandre: The Count of Monte Cristo - Eliot, George: Daniel Deronda - Eliot, George: Middlemarch - Flaubert, Gustave: Madame Bovary - Gogol, Nikolai: Dead Souls - Grimm, The Brothers: The Complete Fairy Tales - Homer: The Iliad - Homer: The Odyssey - Hugo, Victor: Les Misérables - James, Henry: The Portray of a Lady - Joyce, James: A Portrait of the Artist as a Young Man - Joyce, James: Ulysses - Lawrence, D. H.: Sons and Lovers - Lawrence, D. H.: The Rainbow - London, Jack: The Call of the Wild - Melville, Herman: Moby Dick - Proust, Marcel: Swann's Way - Stendhal: The Red and the Black - Sterne, Laurence: The Life and Opinions of Tristram Shandy, Gentleman - Stoker, Bram: Dracula - Swift, Jonathan: Gulliver's Travels - Thackeray, William Makepeace: Vanity Fair - Tolstoy, Leo: Anna Karenina - Tolstoy, Leo: The Death of Ivan Ilyich - Tolstoy, Leo: War and Peace - Twain, Mark: The Adventures of Huckleberry Finn - Wharton, Edith: The Age of Innocence - Wilde, Oscar: The Picture of Dorian Gray - Zola, Émile: Germinal
Pride and Prejudice

Pride and Prejudice

Author: Jane Austen, JOANNA DAVID
Publisher:
ISBN: 0141804459
Pages: 358
Year:
When Elizabeth Bennet first meets eligible bachelor Fitzwilliam Darcy, she thinks him arrogant and conceited; he is indifferent to her good looks and lively mind. When she later discovers that Darcy has involved himself in the troubled relationship between his friend Bingley and her beloved sister Jane, she is determined to dislike him more than ever. In the comedy of manners that follows, Jane Austen shows the folly of judging by first impressions and evokes the friendships, gossip and snobberies of provincial middle-class life.
The Breast

The Breast

Author: Philip Roth
Publisher: Macmillan
ISBN: 0374516995
Pages: 89
Year: 1980
Like a latter-day Gregor Samsa, Professor David Kepesh wakes up one morning to find that he has been transformed. But where Kafka's protagonist turned into a giant beetle, the narrator of Philip Roth's richly conceived fantasy has become a 155-pound female breast. What follows is a deliriously funny yet touching exploration of the full implications of Kepesh's metamorphosis-a daring, heretical book that brings us face to face with the intrinsic strangeness of sex and subjectivity.
Tenderenda Der Phantast

Tenderenda Der Phantast

Author: Hugo Ball
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 1978265131
Pages: 78
Year: 2017-10-17
Bereits in den Jahren 1914 bis 1920 entstand Hugo Balls Text Tenderenda der Phantast. Eine Gattungsbezeichnung ist nicht ganz einfach zu finden, denn mit einem Roman im herk�mmlichen Sinn - Hugo Ball selbst hatte urspr�nglich "Roman" als Gattungsbezeichnung vorgeschlagen - haben die 15 Episoden des Tenderenda nur wenig gemein. Die Kapitel, denen jeweils zeitlich-r�umliche Vorbemerkungen, pointierten Regieanweisungen gleich, vorangestellt sind, tragen demnach auch so poetische und enigmatische �berschriften wie: Der Aufstieg des Sehers, Grand Hotel Metaphysik oder Bulbos Gebet und der Gebratene Dichter. Die realzeitlichen und die autobiographischen Einschreibungen verleihen dem Text jedoch eine Chronologie und damit auch eine Art Koh�renz. Der Aufstieg des Sehers spielt auf den gro�en Einfluss von Nietzsches Zarathustra auf die Literatur des Expressionismus und Dadaismus an, Das Karusselpferd Johann handelt von der Emigration einer "phantastischen Dichtergemeinde" im Jahr 1914, und Grand Hotel Metapyhysik hat nichts Geringeres als die "Geburt des Dadaismus" zum Thema.
Börsenblatt für den deutschen Buchhandel

Börsenblatt für den deutschen Buchhandel

Author: Kurt Holzapfel
Publisher:
ISBN: 3320014706
Pages: 257
Year: 1990

A Struggle for Rome

A Struggle for Rome

Author: Felix Dahn, Lily Wolffsohn
Publisher:
ISBN: 1542488230
Pages: 646
Year: 2017-01-11
A Struggle for Rome is an historical novel written by Felix Dahn under the original title Ein Kampf um Rom in German, published in 1876. The plot is both colourful and rich of intrigue. The novel focuses on the actual struggle for control over Ancient Rome and specifically on the acts of heroism and heroic deaths therein. This book was quickly considered a novel for boys in the German Empire newly founded in 1871 and it was continuously handed over from the previous generation of adolescents to the next until the 1940s.The story recounts the struggle of the Ostrogoth state in Italy with the Eastern Roman Empire and describes their doom. The main motif of the book is stated in the poem at its end: Make way, you people, for our stride. We are the last of the Goths. We do not carry a crown with us, We carry but a corpse. [ ... ]. This corpse belongs to their late and last king Teia (Teja) who, in the complete story, symbolises the tragedy of his people''s downfall from the moment of the death of Theodoric the Great. This book was interpreted as a criticism on decadence during the reign of German emperor William II and it was interpreted as a prediction for the fall of the German Empire after World War I (in retrospect).Theodoric the Great is succeeded by his infant grandson Athalaric, supervised by his mother, Amalasuntha, as regent. The lack of a strong heir caused the network of alliances that surrounded the Ostrogothic state to disintegrate. The Visigothic kingdom regained its autonomy under Amalaric and the relations with the Vandals turned increasingly hostile. The Franks embarked again on expansion, subduing the Thuringians and the Burgundians and almost evicting the Visigoths from their last holdings in southern Gaul.............Julius Sophus Felix Dahn was born in Hamburg as the oldest son of Friedrich (1811-1889) and Constanze Dahn who were notable actors at the city''s theater. The family had both German and French roots. Dahn began his studies in law and philosophy in Munich, where he had moved with his parents in 1834, and then graduated as Doctor of Laws in Berlin. After his habilitation treatise, Dahn became lecturer of German Law in Munich in 1857. In 1863 he became senior lecturer/associate professor in W�rzburg, received a professorship in K�nigsberg (in 1872, and in 1888 he relocated to University of Breslau, again as a full professor, and was elected rector of the university in 1895. He belonged to as honorary member to association "Germania," a nationalistic and anti-Semitic organization, and was one of the leaders of the far right of Alldeutscher Verband Dahn was also honorary doctor in Medicine and in Philosophy. A month before his 78th birthday, Dahn died in Breslau. He was married to Therese von Droste-H�lshoff (1845-1929).Dahn was a trained historian and - prior to the novel - had published a first scientific monography about Procopius of Caesarea (in 1865), the main source of the Gothic War (535-552), describing the history of Theoderic''s realm and people and their future fates. Dahn incorporated many historical details into the story. However, he was also able to create new characters if he felt the need for them, e.g. Cethegus.Dahn''s writings were extremely influential in forming the conception of the European history unfolding during the first millennium CE which dominated German-speaking countries during the late 19th and early 20th century. His multi-volume Prehistory of the Germanic and Roman Peoples, a chronology of the European V�lkerwanderung (Migration Period) that first appeared in print in 1883, was so definitive that abbreviated versions were reprinted until the late 1970s. His works contributed to the foundation of National Socialism in Germany, while his book Ein Kampf um Rom encouraged a "v�lkisch avant-garde" who feared the supposed danger of ethnic mixing. Besides his historical works he also published nationalist poems in which he compared Poles to animals like wolves.
Bo( rsenblatt fu( r den deutschen Buchhandel

Bo( rsenblatt fu( r den deutschen Buchhandel

Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1990

Gilgamesch

Gilgamesch

Author: Hans Ulrich Steymans
Publisher: Ruprecht Gmbh & Co
ISBN:
Pages: 462
Year: 2011-03-04
English summary: This collection of articles has two aims: The first is to create a comprehensive compendium of iconography on GilgameU. It includes reprints of three formerly published articles by Ruth Opificius (1970), Wilfred G. Lambert (1987) and Dominique Collon (2002). The second aim is to publish some objects of Near Eastern art from the Bible+Orient Collection in Fribourg, which relate to GilgameU. Seven new papers deal with the visual representation of GilgameU. Two of them discuss terracotta plaques and cylinder seals from the Bible+Orient Collection. The terms iconography and iconology have often been used loosely. In order to understand which method the authors of this book apply, an introductory article connects them to the history of the academic disciplines of archaeology and of art history. German description: Dieser Sammelband verfolgt zwei Ziele: Einerseits will er ein Kompendium zur GilgameU-Ikonographie bieten. Zu diesem Zweck werden drei Untersuchungen nachgedruckt und durch neue Forschungsbeitrage erganzt. Andererseits sollen Bildzeugnisse der Sammlung Bibel+Orient in Freiburg publiziert werden, die einen Bezug zu Themen der GilgameU-Legenden aufweisen. Die Begriffe Ikonographie und Ikonologie werden oft recht frei gebraucht. Um zu verstehen, welche Methode die Autoren dieses Bandes anwenden, ordnet sie ein einfuhrender Artikel in die Wissenschaftsgeschichte der Archaologie und Kunstgeschichte ein. Ausgehend von Humbaba-Masken identifiziert R. Opificius im ersten nachgedruckten Artikel den Typus einer Dreiergruppe, in der zwei Helden den in der Mitte befindlichen Gegner besiegen, mit der Uberwindung Humbabas durch GilgameU und Enkidu. W.G. Lambert vergleicht in seinem Artikel systematisch unterschiedliche Versionen des Epos mit bildlichen Darstellungen. D. Collon hat ihren Aufsatz fur diesen Band aktualisiert und erganzt. Der grosste Teil des ikonographischen Materials, das den Kampf von GilgameU und Enkidu gegen Humbaba darstellt, findet sich auf Rollsiegeln und greift eine haufig auf Siegeln abgebildete Konstellation auf, namlich den Dreifiguren-Kampf. Die beiden nachsten Beitrage stammen von Philologen. C. Mittermayer wirft ein Schlaglicht auf die Literaturgeschichte des GilgameU-Epos. D. Frayne untersucht, ob Keilschrifttexte und Rollsiegel des 3. Jahrtausends v. Chr. einen Bezug zu GilgameU aufweisen. U. Seidl beschreibt verschiedene altbabylonische Terrakotta-Reliefs, von denen einige aus der Sammlung Bibel+Orient stammen. Sie benennt zunachst vor-ikonographisch die Gegenstande und Figuren. Dann unternimmt sie eine ikonographische Analyse des Themas der Terrakotta-Releifes, welches sie als GilgameU's Zug zum Zedernwald bestimmt. T. Ornan stellt schriftliche Versionen des Epos und Bilder nebeneinander. Mit Hilfe bildlicher Darstellungen, die alter sind als die schriftlichen Zeugnisse, kann sie die Entwicklungsgeschichte der Erzahlungen und verloren gegangene Versionen rekonstruieren. M.-A. Atac fragt nach der tieferen Bedeutung von Zeichen, Symbolen und Figurentypen mit Bezug zu GilgameU in der neuassyrischen Kunst. H.U. Steymans stellt das Material uber GilgameU in der Levante zusammen. Seine Liste umfasst die Keilschrifttafeln, die Handlungssequenzen der auf ihnen erhaltenen Texte und das Bildmaterial.